Um diese Seite richtig anzeigen zu können benötigen Sie Flash Player 9+ Unterstützung!

Get Adobe Flash player

Veranstaltungskalender

Highlights 2015


 "Unter dem Doppeladler .... kaiserlich königliche Musik"

So der Titel des diesjährigen Weihnachtskonzertes am 12. Dezember 2015 im großen Festsaal des Stiftsgymnasium Admont. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Besucher konnten sich ganz dieser Zeit widmen.

Eine Huldigung an die großen Komponisten der k. u. k. Donaumonarchie! Im bunt gemischten Programm unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Michael Reiter befanden sich sowohl Klassiker von Strauß, Ziehrer, Fucik und Co., als auch moderner Arrangements, wie der Song "Ich gehör nur mir" aus dem Musical Elisabeth. Auch der eine oder andere musikalische Vorbote auf das bevorstehende Weihnachtsfest konnte diesem gemütlichen Nachmittag die adäquate Ruhe und Besinnlichkeit verleihen.

Als musikalische Gäste wurden in diesem Jahr das Ensamble "Singquardrat" begrüßt. Singquardrat ist ein junges aufstrebendes Gesangsquartett aus der Region. Die vier jungen Damen sind nicht nur im Quartett aufgetreten, sondern auch solistisch mit Blasorchester-Begleitung.

Dieses Jahr führte die aus Radio und TV bekannte Stimme von Bernd Prettenthaler (ORF Steiermark) durch das Programm.

Im Rahmen des Konzertes wurden auch eine Reihe von Ehrungen durchgeführt. Marketenderin Verena Leyendecker Fördernadel in Bronze, Ines Eibel (Flöte), Vera Rapel (Flöte), Gerhard Lambrecht (Horn) Ehrenzeichen für 10 Jahre sowie Obmann Günter Planitzer das Ehrenzeichen für 15 Jahre.

Die höchste Auszeichnung an diesem Tag gebührte, unserem zugleich ältesten aktiven Musiker, Engelbert Tasch (Euphonium) die ÖBV-Verdienstmedaille in Gold.

 Er ist bereits 66Jahre als vorbildlicher Musiker und war viele Jahre als Funktionär und Ausbildner tätig .

Eine solche Ehrung kann nur durch einen Landesvorstand des Steirischen Blasmusikverbandes verliehen werden, dazu wohnte Christian Hollinger unserem Weihnachtskonzert bei.

Der Musikverein wünscht allen Freunden und Gönnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

 weihnachtskonzert 2015 20151230 1578947382

weitere Bilder

Wir bedanken uns recht herzlich für die schönen Fotos bei Herrn Robert Pisinger!


70. Geburtstag von Michele Seneca 

Nach einer Sonntagsprobe hatte unser Obmann-Stv. Kilzer Anton die ehrenvolle Aufgabe unserem langjährigen Schlagzeuger Michele zum Geburtstag zu gratulieren.

Als Geburtstagskind musste auch er einen Marsch dirigieren.

Anschließend wurden wir im Aufenthaltsraum zu einem italienischen Mittagessen eingeladen, das seine Lebenspatnerin Erni zubereitet hat.

Wir bedanken uns nochmals sehr herzlich.

 Alles Gute und noch viele gemeinsame Jahre im Verein.

gratulation zum 70von michele 20151207 1917791792

weitere Bilder 


Bergmesse Kalbling-Gatterl

Am 26.Oktober dem Nationalfeiertag  fand heuer bei herrlich warmen Wetter die trationelle Bergmesse statt.

Wir unterstützten Herrn Pfarrer P. Mag. Gerhard Hafner mit der Schubert-Messe.

Es waren auch sehr viele Wanderer, Bergsteiger und Besucher anwesend.

bergmesse kalbling-gatterl 20151207 1545821344

 weitere Bilder 


Unser Obmann hat Geburtstag

 Früh aufstehen musste an seinem Geburtstag, dem 10.10.2015 unser Obmann Günter Planitzer. Obwohl er es als Konditormeister gewohnt ist, bereits im Morgengrauen leckere Torten zu backen, so war der Plan an seinem 50. Geburtstag bestimmt ein anderer. Mit dem Fünf-Uhr-Schlag der Admonter Stiftskirche ertönten vor seinem Haus musikalische Klänge.

Abends kam der gesamte Musikverein und seine Freunde zur Feier im Volkshaus zusammen. Nach dem traditnellen Geburtstagsmarsch und einem herrlichen Bauernbuffett vom GH Zeiser nutzte Günter die Gelegenheit um witzige Anekdoten und wichtige Meilensteine darzubieten.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier mit Musik aus dem NEUEN Wurlitzer.

Der gesamte Musikverein wünscht alles alles Gute zum Geburtstag!

  geburtstagsfeier obmann 20151014 1473857693

weitere Bilder 


Musibierzelt am Kirtagsamstag


Dieses Jahr stand am Veranstaltungskalender das bereits traditionelle Musikfestzelt hinter dem Rathaus in Admont am Kirtagsamstag. Passend zu einem Festzelt eines Musikvereins stand den ganzen Tag Live-Musik auf dem Programm.

Die zahlreichen Besucher wurden tagsüber von musikeigenen Gruppen wie der Xeisbrass unterhalten. Am Abend durfte der Musikverein Admont-Hall für ein Gastkonzert die Musikkappellen Ardning und Weng begrüßen.

Die Brodjaga-Musi unterhielt die vielen Besucher bis in die Morgenstunden mit einem abwechslungsreichen und schwungvollen Programm.

 Danke an die vielen Festgäste für Ihren Besuch!

  musikfest 2015 20151014 1239990212

weitere Bilder 


Konzertreise nach Kärnten

Das Ziel der diesjährigen Konzertreise war Döllach im Mölltal (Gemeinde Großkirchheim/Ktn.). Am Samstag, den 22. August 2015 gab die Musikkapelle Admont-Hall am Waldfest des Musikvereins Döllach bei einem Konzert ihr Bestes. Das gut besuchte Fest, das zuvor durch Highlandgames eröffnet wurde, konnte durch die Musik der Kapelle so richtig in Feststimmung gebracht werden. Als Showeinlage zwischendurch traten die Kinder der Kindervolkstanzgruppe Döllach auf und begeisterten das Publikum mit ihrer Freude am Tanzen.

Die Musikkapelle Admont-Hall war aufgrund der familiären Beziehungen zwischen Admont und Döllach bereits mehrmals dort zu Gast. Zuletzt 2006 und 2015, sicher sind sich jedoch alle, dies war nicht der letzte Gastauftritt in Döllach.

Die Heimreise am nächsten Tag erfolgte mit einem Badestopp am Ossiachersee.

Danke an den Vereinsvorstand für die tolle Organisation!

konzert in doellach 20150905 1206321325

weitere Bilder 


 Konzert bei den Klostermarkttagen

Am Sonntag, den 09.08.2015, spielten wir nach dem Festgottesdienst für die vielen Besucher ein buntes Programm.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn Abt Bruno Hubel, spielte er auch einen Marsch auf der großen Trommel mit.

Natürlich musste auch Pater Maximilian zum Dirigentenpult.

Es ist für uns immer wieder eine besondere Ehre die Klostermarkttage mitzugestalten.

weitere Bilder

klostermarkttage 20150905 1196880933

klostermarkttage 20150905 1280941321


Ein Achziger

Anlässlich des 80. Geburtstags unseres Musikkollegen Engelbert Tasch (Tenorhorn) am 04. August 2015 versammelte sich am folgenden Freitag die Kapelle zur Gratulation. Engelbert wurde zu Hause von der Kapelle überrascht, in dem die Kapelle im klingenden Spiel einmarschierte.

Danach wurde vom GH Zeiser ein köstliches Bauernbuffet gezaubert und so konnte die Feier im Volkshaus musikalisch ausklingen.

Engelbert ist nach wie vor aktiver Musiker und dies bereits seit 65 Jahren. In seiner langjährigen Musikerkarriere in der Musikkapelle Admont-Hall hatte er sogar das Amt des Kapellmeisters und des Notenwartes inne.

Auf unseren Engelbert ist immer Verlass. Nach wie vor ist er verantwortlich für unseren Getränkeautomaten im Vereinshaus, ist bei jeder Probe und Ausrückung pünktlich zur Stelle. Auch als Organisator für das Spielen in kleinen Gruppen bei zB runden Geburtstagsgratulationen von MitgliederInnen oder auch Begräbnissen ist unser Engelbert stets zur Stelle.

Lieber Engelbert alles Gute zum Geburtstag! 

 geburtstagsfeier tasch e 20150903 2008573774

weitere Bilder 


Bezirksmusikfest 2015 in Altenmarkt

Die Erzherzog-Johann-Trachtenkapelle lud anlässlich ihres 120-jährigen Bestehens zum Bezirksmusikfest am Sonntag, den 05. Juli 2015 nach Altenmarkt. Für die Musikkapelle Admont-Hall unter der Leitung von Kapellmeister Michael Reiter begann das diesjährige Bezirksmusikfest bereits mit einem Frühschoppen um 11:00 Uhr im großen Festzelt.

Trotz der extremen Hitze nahmen am Festakt insgesammt 30 Kapellen teil. Davon waren 23 Kapellen aus dem Musikbezirk Liezen und 7 Gastkapellen aus Windhag, Weyer, Unterlaussa, Kleinreifling, Pernegg und Ehrenhausen.

Den Abschluss des 62. Bezirksmusikfestes bildete ein Konzert der böhmischen Blaskapelle "Triwanka".

Bilder unter

 http://mk-altenmarkt.jimdo.com/galerie/2015/zeltfest-sonntag-bezirksmusikfest/



Konzert Gesäuse Perle Lauf

Am Samstag, den 27. Juni 2015 fand im Ortsgebiet von Admont der 7. Gesäuse Perle Lauf statt. Die LäuferInnen mussten mehrere Runden durch Admont laufen. Umraht wurde dieses Event durch ein Konzert der Musikkapelle Admont-Hall.


Bergmesse Plesch

Jedes Jahr um die Sommersonnenwende gehen die HallerInnen auf die Plesch um eine Bergmesse zu feiern. Auch am Samstag, den 27. Juni 2015. Musikalisch umrahmt wurde diese Messe von einer Abordnung der Musikkapelle Admont-Hall.

Im Anschluss an die Bergmesse, beim Almfest in der Sattleralm wurde noch fleißig aufgespielt.

 plesch 20150719 1470156871

weitere Bilder unter Galerie und dem Link

https://www.dropbox.com/sh/6n6ikq7j1wedmz1/AACXLMkd2LIOlzrUUUgiRTlEa?dl=0


120 Jahre Musikverein Ardning

Am Sonntag, den 14. Juni 2015 feierte der Musikverein Ardning sein 120-jähriges Bestehen. Neben zahlreichen Ehrengästen fanden sich auch einige Kapellen (Admont-Hall, Donnersbachwald, Lassing, Selzthal, Spital am Pyhrn, Weißenbach ad. Enns, Wörschach und die Gastkapelle aus Stötten am Auerberg/Bayern) zum Jubiläumsfest ein. Nach einem gemeinsamen Monsterkonzert marschierten die Kapellen zum Festzelt, in dem noch einige Kapellen die Festgäste musikalisch begeisterten.

Der Musikverein Admont-Hall gratuliert dem Musikverein Ardning sehr herzlich zu seinem Jubiläum und bedankt sich für die herzliche Einladung.

Bilder


Konzert 70 Jahre TUS Admont

Anlässlich der 70 Jahr Feier des TUS Admont am Samstag, den 13. Juni 2015 konzertierte die Musikkapelle Admont-Hall am Fußballplatz. Im Anschluss daran fand das Derby Admont gegen Hall statt.

Wir gratulieren dem Fußballverein sehr herzlich zu seinem Jubiläum.


Fronleichnam Admont und Hall

Fronleichnam wird für die Musikkapelle Admont-Hall immer doppelt gefeiert. Einmal am Donnerstag in Admont, mit der Prozession durch den Moarhof und den Stiftskellerhof und in Hall am Sonntag, mit der Prozession über die Wiesen.

Begleitet wird die Prozession jeweils von der Musikkapelle, einem Chor, den Erstkommunionskindern, der Feurwehr, dem Heimatverein und in Hall zusätzlich durch die Böllerschützen.

Auch der Wettergott meinte es in diesem Jahr gut mit uns und so war in Hall, im Anschluss an den kirchlichen Teil, noch ein gemütlicher Ausklang mit musikalischer Umrahmung im Obstgarten beim Gasthaus Unterpfanner möglich.

 fronleichnam 20150611 1516673791


Tag der Blasmusik

Am 31. Mai 2015, bei herrlichem Wetter fand der diesjährige Tag der Blasmusik im Gebiet Donibas und Grießhof statt. Das schöne Wetter, die musikalischen Klänge und die vielen vielen herzlichen Einladungen bereiten auch den MusikerInnen eine große Freude.

Der gesamte Musikverein bedankt sich bei der Bevölkerung für die freundliche Aufnahme und die großzügigen Spenden.

Einen besonderer Dank auch an Götzenbrugger Fritz für die Einladung zu seinem 50. Geburtstag.

                            tag der blasmusik in hall 20150611 1044954674                                           tag der blasmusik in hall 20150611 1524037318

 weitere Bilder 


 Kirchenkonzert

Am 09. Mai 2015 um 20:00 Uhr begann das diesjährige Kirchenkonzert, in der gut gefüllten Stiftskirche Admont unter dem Motto "Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre". Die Musikkapelle Admont-Hall unter der Leitung von Kapellmeister Michael Reiter bot den Zuhörern ein Konzert der Extraklasse. Mit den Stücken "Also sprach Zarathustra" (Richard Strauss), "Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre" (Ludwig van Beethoven) und "La Principessa" (Günther Dibiasi) um nur einige zu nennen, konnten die ZuhörerInnen in den Bann der Musik entführt werden.

 Durch das Programm führte Moderatorin Sylvia Maierhofer mit Anekdoten und Gedichten zu den einzelnen Musikstücken. Mit besonderem Stolz spielte im Stück "Alleluia - Klarinette und Orgel" an der Orgel die vereinseigene Schlagzeugerin Theresa Haderer und an der Klarinette Andreas Galler. Die "Grimming Elegie" wurde von der "KammerVolxMusik" - einem Zusammentreffen der Brodjaga Musi und einem Klarinettenchor des MV Admont-Hall dargeboten. Der Trauermarsch aus "Don Sebastian" wurde allen verstorbenen MitgliederInnen gewidmet. Dieses Jahr, speziell unserem soeben verstorbenen Ehrenmusiker Herbert Zettelbauer. Für ihn und über ihn hat Sylvia Maierhofer ein selbst geschriebenes Gedicht - passend zu seinem Vereinsleben - vorgetragen. Nichts hätte unseren Herbert besser beschreiben können.

Für das Abschlusstück des diesjährigen Kirchenkonzertes "Halleluja" konnte als geistlicher Gesangssolist Pater Thomas gewonnen werden.

Der Musikverein bedankt sich bei den vielen vielen BesucherInnen.

kirchenkonzert 20150523 1443154111


Florianifeier der FF u. Rettungsabteilung Admont

Am 02. Mai 2015 wurde die Florianifeier der FF Admont von der Musikkapelle Admont-Hall feierlich umrahmt. Die Musikkapelle marschierte zum Rüsthaus der FF Admont, wo sich die beiden Vereine begrüßten, die Fahnen ausgeholt wurden, um sodann gemeinsam in die Stiftskirche zu marschieren.

Die Musikkapelle umrahmte die Florianimesse musikalisch. Im Anschluss an die Messe marschierten die Vereine von der Kirche durch den Marienpark in den Stiftskellerhof, wo neben der Auszeichnung der Florianijugend für den vor kurzem durchgeführten Wissenstest, auch die Segnung des neuen Fahrzeuges der Rettungsabteilung statt.

Im Anschluss wurde die Musikkapelle zu einem gemeinsamen Essen in den Stiftskeller geladen. Dort trafen die Vereine auf eine Gruppe Urlauber aus China. Sodann wurde gemeinsam musiziert und gesungen. Der chinesische Botschafter und unser Bürgermeister Hermann Watzl konnten sogleich Kontaktdaten austauschen.

Vielen Dank an die Florianijünger für die herzliche Einladung!

Fotos in der Homepage FF- Admont

http://www.feuerwehr-admont.at/index.php/gallerie/03052015-floriani-kirchgang


Weckruf 1. Mai 2015

Wie jedes Jahr startete die gesamte Musikkapelle Admont-Hall, aufgeteilt auf 2 Gruppen, den Weckruf am 1. Mai um 06:00 Uhr. Diese Jahr stand das Gebiet "unter der Bahn" und Krumau (Gesäuse Eingang) und Aigen auf dem Programm.

Der Musikverein bedankt sich sehr herzlich, für den äußerst freundlichen Empfang, die vielen Einladungen und die großzügigen Spenden.

weckruf admont 1mai 20150503 1729668639

weitere Bilder  



Angelobung des neuen Bürgermeisters

Am Freitag, den 24. April 2015 wurde der neue Bürgermeister und Gemeindevorstand von Admont gewählt. Gemäß der Tradition in Admont wurde der neue Bürgermeister von der Musikkapelle begrüßt.

In der neu fusionierten Gemeinde wurde der neue Gemeindevorstand somit durch alle ortsansässigen Kapellen, Admont-Hall, Weng und Johnsbach begrüßt. Der Bürgermeister, Hermann Watzl sowie die zwei Vizebürgermeister durften als "erste" Amtshandlung sogleich einen Marsch dirigieren.

Der Musikverein wünscht dem neuen Gemeindevorstand alles Gute!

Fotos Homepage Gemeinde Admont:

http://www.admont.at/_lccms_/_00937/index.htm?VER=150425104047&LANG=ger&MID=209


Wissenstest FF Hall

Anlässlich des Wissenstestes am Samstag, den 11. April 2015 der Feuerwehrjugend des Bezirkes Liezen maschierte die Musikkapelle Admont-Hall unter Stabführer Sebastian Reiter auf. Beinahe 400 Jugendliche und ihre Betreuer wurden musikalisch bei ihrem Festmarsch von der Volksschule Hall, vorbei an den vielen Ehrengästen zur Feuerwehr Hall geleitet.

Die anschließende feierlichen Übergabe der Abzeichen wurde von der Musikkapelle begleitet.

Beim Fahneneinzug zum Abschluss diese für die vielen Jugendlichen sehr erfolgreichen Tag wurde die Landeshymne gespielt.

Fotos Homepage FF-Hall

http://ff-hall.at/gallery/index.php/Wissenstest-und-Wissenstestspiel-2015-in-Hall/16934250269_cd77443c34_z


Geburstagsfeier Anton Kilzer

Am Freitag, den 10. April 2015 hat unser Obmann-Stellvertreter Anton Kilzer nach der Probe in das Volkshaus Admont geladen. Anlässlich seines 40. Geburtstag wurde eigens für seine KollegInnen von Gastwirt Peter Zeiser ein leckeres Bauernbuffett aufgebaut. Mit vielen musikalischen Klängen war es eine sehr gelungene Feier.

g-feier toni 20150415 1455859908 

Wir gratulieren unserem Toni sehr herzlich zu seinem Geburtstag und bedanken uns für die Einladung!

 weitere Bilder


Abtgratulation den 16.März 2015

Natürlich durften wir auch heuer wieder Abt Bruno Hubl zu seinem Geburtstag die allerbesten Glückwünsche in musikalischer Form überbringen. Die Musikkapelle Admont-Hall ist zu diesem besonderen Anlass fast vollzählig angetreten. Obmann Günter Planitzer nutzte die Gelegenheit, um sich bei Abt Bruno Hubl für die Unterstützungen im vergangenen Jahr zu bedanken. Anschließend wurden wir in den Stiftskeller zu einem Essen und Getränke eingeladen.

Nochmals besten Dank und alles Gute.

 geburtstag herr abt 20150321 2082644337

 weitere Bilder 


Faschingsumzug Admont


Am Faschingdienstag startete pünktlich um 14:00 Uhr der lange Faschingsumzug durch den Markt von Admont. Das Motto des diesjährigen Umzugs war "Altes Handwerk und Kunst". Mit dabei war neben zahlreichen Vereinen und Organisationen in originellen Kostümen natürlich auch die Musikkapelle Admont-Hall in alter Tracht.

Die Kapelle führte den Zug an und so konnten die vielen Zuseher mit musikalischen Klängen und einem guten Schnapserl der Marketenderinnen auf die folgenden Gruppen eingestimmt werden.

Im Anschluss an den Faschingzug wurde noch in einigen Gasthäusern musiziert.

Natürlich durfte auch ein Besuch in der vereinseigenen Faschingbar "Musibar im Tschecherl", die bereits seit Faschingfreitag geöffnet war, nicht fehlen.

Herzlichen Dank an die vielen vielen Besucher!

weitere Bilder  



faschingsumzug 2015 20150222 1821719615           faschingsumzug 2015 20150222 1888818812



Eisschießen gegen MV Weng


Am Freitag den 13.02.2015 war es wieder soweit, der Musikverein Weng hat uns  zur Grogger - Eisbahn eingeladen.

Nach einem spannenden Derby 3:2 und 2:0 für uns, mußten wir leider das Ehrenbot den Gastgebern überlassen.  

Mit einem guten Essen und Getränke im Gasthaus Grogger klang der Abend musikalisch aus.

                                                                                                                                           eisschiessen gegen mv weng 20150219 1963485710

 eisschiessen gegen mv weng 20150219 1365679928                                                                                                                                                                                             weitere Bilder 


Eisschießen gegen den MGV Admont

Am Freitag, den 06.02.2015, fand im Freizeitpark Hall wieder das  jährliche Eisschießen gegen den Männergesangsverein statt. 

Nach einigen knappen Entscheidungen hatten wir letztendlich die Nase vorn und konnten wieder "ALLES" gewinnen.

Mit einem guten "Bradl" im Gasthaus Kamper sowie gesanglichen und musikalischen Darbietungen beiderseits, klang der Abend gemütlich aus.

         Nach der Begrüßung und einem Stock Heil

          wurde noch schnell ein Lied angestimmt!                                                   

eisschiessen gegen mgv admont 20150209 1498847501 eisschiessen gegen mgv admont 20150209 1446189452

weitere Bilder 


Eisschießen gegen den MV Ardning

am 23. 01.2015

 Bei leichtem Schneefall fand das diesjährige Eisschießen gegen den MV Ardning auf der Eisbahn beim Dorfwirt in Ardning statt. Trotz leichter Überzahl des MV Ardning wurden sich die Moare Anton Kilzer (Obmann-Stv. MV Admont) und Jürgen Koinegg (Obmann MV Ardning) über die Einteilung der Moarschaften rasch einig. Geschossen wurde mit je zwei gewonnenen Partien um das Essen, das Trinken und die Ehre.

 Nachdem der MV Admont sowohl das Essen als auch das Trinken gewann, wurde vor Ort noch rasch eine "Schneiderschere" gebastelt. Der Wanderpokal ging somit, für ein weiteres Jahr, an den Titelverteidiger MV Admont.

Bei einem köstlichen Bratl und gemeinsamen Musizieren klang dieser Abend noch gemütlich aus.

Stock heil!

eisschiessen gegen mv ardning 20150129 1211029517

weitere Bilder