Um diese Seite richtig anzeigen zu können benötigen Sie Flash Player 9+ Unterstützung!

Get Adobe Flash player

Veranstaltungskalender

Die längst-"dienenden" Musiker

Herr Tasch Engelbert (Euphonium)

hat bereits 66 Jahre aktive Vereinszugehörigkeit.

Als Dank wurde ihm am 12. Dezember 2015 ein besonderes Ehrenzeichen verliehen.

Eine hohe Auszeichnung die ÖBV-Verdienstmedaille in Gold.

weihnachtskonzert 2015 20151230 1894453123

Herr Watzl Engelbert (Flügelhorn)

ist bereits über 40 Jahre Vereinskassier.

Als Dank für den Einsatz wurde ihm am 15. Dezember 2012

das Ehrenzeihen die ÖBV-Verdienstmedaille in Gold verliehen.

weihnachtskonzert 2012 20121229 1806251414 

Über 50 Jahre aktive Vereinszugehörigkeit

Einige Musiker (Engelbert Tasch und Georg Ysopp) sind bereits mehr als 50 Jahre im Verein aktiv tätig. Als Dank wurden ihnen besondere Ehrenzeichen des Steirischen Blaskapellenverbandes und des Bundes-Verbandes verliehen.

Die Silberne Ehrenmedaille des Österr. Blasmusikverbandes

für Engelbert Tasch, überreicht im Jahre 2004

ehrung-tasch-a-2004

Bezirksobmann Walter Kern und Kapellm. Mag. Bernd Rom

überreichen die Auszeichnung an Engelbert Tasch

Beim Weihnachtskonzert 2009 erhielt nun Engelbert Tasch das Ehrenzeichen für 60-jährige! aktive Tätigkeit im Musikverein Admont-Hall von Bezirks-Ehrenobmann Walter Kern überreicht.

60 Jahre aktiver Musiker!

Ehrungen-2009-Tasch-E.-web450

Engelbert Tasch

************************************************************************************************

Für besonders aktive Tätigkeit als Funktionär und als langjähriger Musiker wurde Kapellmeister-Stellvertr. Kurt Eibl im April 2003 das Verdienstkreuz in Silber am Band von Bezirksobmann-Stellvtr. Rudolf Obernberger überreicht.

Die besondere Auszeichnung

ehrung-keibl-2003

Rudolf Obernberger, Kapellm. Mag. Bernd Rom und Kurt Eibl

Und beim Cäcilienkonzert 2007 war es soweit: Kurt Eibl gehört bereits 50 Jahre der Musikkapelle Admont-Hall an.

Landeskapellmeister Prof. Philipp Fruhmann überreichte ihm das hierfür vorgesehene Ehrenzeichen in Gold.

50 Jahre Blasmusik

Obmann Alfred Rappl

 Eibl Kurt-Ehrung 2007-web450  Eibl Kurt-Ehrung 2007-Gattin-web450

Landeskapellmeister Prof. Fruhmann hält die Laudatio

bedankt sich bei der Gattin

************************************************************************************

Für alle jungen und älteren Musikerinnen und Musiker ist wohl unser ältester Musiker, Georg Ysopp, ein Vorbild.
Mit seinen doch schon gut 70 Lebensjahren gehört er nach wie vor zu den Stützen des Vereines.
Und wie man sieht: Die Musik hält doch immer jung! 

Unser Vorbild auf allen Linien

ysopp-georg-a-2004

Georg Ysopp

Dank für fast 60 Jahre aktives Musizieren

an Georg Ysopp im Jahre 2005

ysopp-georg-ehrung-2005

Die Verleihung des Verdienstkreuzes in SILBER

Von links: Obmann Alfred Rappl, Georg Ysopp, Bürgerm. Dir. Posch
und Kapellm. Mag. Bernd Rom

Es ist so weit: Am 2. Juli 2006 wurde anlässlich des Bezirksmusikfestes in Ardning Georg Ysopp das Ehrenzeichen in Gold
für 60 Jahre aktive Tätigkeit überreicht:

Als Musiker

Ehrung und Ständchen
für Georg Ysopp

Ysopp-Georg-2006 Ysopp-Georg-Ehrung-2006-Staendchen

jung geblieben!

Bernhard und Helmut Rappl, Bezirksobmann Ing. Lemmerer,

 Landesobm.-Stvtr. Oskar Bernhart und LandesKapellmeister. Prof. Ph. Fruhmann

Georg Ysopp hat seine aktive musikalische Laufbahn mit dem Jahr 2009 beendet. Bei einer wunderschönen Feier anlässlich des Weihnachtskonzertes 2009 wurde ihm der Dank seitens der Vereinsleitung ausgesprochen und die Urkunde für die zum Ehrenmusiker, die höchste Auszeichnung im Verein, überreicht.

Siehe auch unter Ehrenmitglieder!

Georg Ysopp ist auf seine

Ysopp-Georg mit-Urkunde-web450

Ehrenmitgliedschaft sehr stolz!

Nach oben